Hof Jokers - American Football sei...
 
  print_over  

   offense

quarterback
Der Quarterback ist der Spielmacher. Er teilt den anderen Spielern den geplanten Spielzug mit, setzt die Taktik des Offensive Coordinators um und leitet die Spielzüge ein.

runningback
Der Running Back erhält den Ball vom QB durch Übergabe oder einen kurzen Pass. Er versucht, mit dem Ball so weit wie möglich in Richtung gegnerische Endzone zu laufen.

wide_receiver
Der Wide Receiver läuft eine vorher abgesprochene Route zu einer bestimmten Position und versucht den Ball zu fangen. Nach dem Fang kann er mit dem Ball weiterlaufen.

tight_end
Der Tight End stellt sich neben der O-Line auf und wird entweder als Blocker oder als Receiver eingesetzt.

o_line
Die Offensive Linemen sind meist die schwergewichtigsten Spieler des Teams. Sie sollen den Quarterback vor der gegnerischen Defense schützen, um ihm möglichst viel Zeit für das Werfen eines Passes zu geben. Bei Laufspielzügen muss die O-Line dem Running Back Lücken schaffen, damit er möglichst viel Raumgewinn erzielen kann.

defense

defense_back
Die Defensive Backs sind die Rückraumverteidiger. Zu ihnen gehören die Corner Backs, die außen gegenüber den Wide Receivern aufgestellt werden und die Safeties (Free Safety und Strong Safety), die im Backfield stehen. Die Defensive Backs sollen die Receiver beim Passfang stören und den Fang verhindern, helfen aber auch bei der Laufverteidigung.

linebacker
Die Linebacker sind die vielseitigsten Abwehrspieler und müssen schnell, athletisch und taktisch variabel sein. Sie decken entweder einzelne Spieler oder verteidigen eine Zone. Sie müssen gegen den Lauf und gegen den Pass verteidigen können.

d_line
Die Defensive Line – ebenso aus Schwergewichten bestehend wie die O-Line – soll die Offense schon beim Spielaufbau stören. Die D-Liner sollen den Quarterback unter Druck setzen und am Passwurf hindern oder den Running Back frühzeitig stoppen.
 


 

  1. Senior
  2. Junior
  3. Spiele Senior
  4. Spiele Junior

Nord

1. Hof Jokers 8:1 264 - 59 16
2. Erlangen Sharks 8:1 230 - 109 16
3. Regensburg Phoenix 6:3 266 - 116 12
4. Plattling Black Hawks 4:6 216 - 158 8
5. Franken Timberwolves 2:7 137 - 181 4
6. Ansbach Grizzlies 0:10 21 - 511 0

Nord

1. Aschaffenburg Stallions 6:0 241 - 25 12
2. Franken Knights 4:2 178 - 82 8
3. Hof Jokers Jugend 1:5 45 - 199 2
4. Bamberg Phantoms 1:5 28 - 186 2
30-07-2017 15:00
 
Hof Jokers - Regensburg Phoenix
Zur Zeit sind keine Spiele verfgbar

purple_pridergt_pic_support

SPORTS AND CHEER
     Sports and Cheer

 

VERBAND
    afvd      afvby_k

 

Hof-Jokers Smartphone APP
 ios android 
Video

HeuteHeute332
GesternGestern361
Diese WocheDiese Woche1141
Diesen MonatDiesen Monat11818
GesamtGesamt125470
Highest 26.06.2017 : 803
54.162.96.196